Slow Weeks 15.02 - 18.02

We want you! Werden Sie Slow-Trip-Tester und

… entdecken Sie verborgene Schätze

… erleben Sie die Region mit allen Sinnen

… nehmen Sie sich Zeit für Land und Leute

Das sind nur einige der Werte, die wir mit Ihnen auf unseren Slow Trips teilen möchten. Wir suchen motivierte Menschen, die unsere neuen Slow-TripsAngebote testen und uns ihr Feedback geben. Die Teilnahme ist kostenlos, wir bitten im Gegenzug aber um Ihr Feedback und um Ihre Erlaubnis, bei den Aktivitäten Fotos von Ihnen zu machen. Die Plätze sind begrenzt und eine Anmeldung ist erforderlich. Die Plätze werden in Reihenfolge der eingegangenen Anmeldungen vergeben. Melden Sie sich hier an: / T +352 28 22 78 62 Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

P.S.: In dieser ersten Ausgabe liegt der Schwerpunkt auf gemütliche Aktivitäten in der Winterzeit. Die nächste Ausgabe erscheint im Frühjahr 2022 zu Pfingsten und wird mehr Aktivitäten im Freien vorstellen. Bleiben Sie auf dem Laufenden! Sie können an den Slow Weeks nicht teilnehmen? Kein Problem! Alle Slow-Trips-Angebote können auch auf Anfrage gebucht werden. Wir sind derzeit an einem länderübergreifenden LEADER-Projekt beteiligt, bei dem neun europäische Regionen zusammenarbeiten, um nachhaltige und authentische Slow-Trips-Erlebnisse zu entwickeln. Möchten Sie mehr wissen und alle europäischen Slow-Trips-Angebote entdecken? Werfen Sie einen Blick auf unsere Website: www.slowtrips.eu

 

SLOWTRIP DARKFOREST

Smuggler Tour - Lass dich nicht erwischen!

Beckerich

15.02 • 20:00 → 23:00

Wir streifen bei Einbruch der Nacht durch die Wälder im belgisch-luxemburgischen Grenzland. Warum so spät? Psssst! Damit wir beim Schmuggeln nicht erwischt werden! Ihr Tour Guide kennt viele Geschichten, Anekdoten und Schicksale von Menschen, für die das Schmuggeln in früheren Zeiten das Überleben sicherte.

LU/DE

CALMUS - Distillerie Fisch © Visit Guttland (41) (1)

Brennerei Tour - „Drëpp“ - Ein edler Tropfen

Mersch

16.02 • 9:00 → 18:00

Heute werden Sie von Georges Krack geführt, der früher als Agraringenieur tätig war. In seinem komfortablen Mini - bus chauffiert er Sie zu verschiedenen Brennereien. Dort können Sie verschie - dene Arten Schnaps probieren, auf Luxemburgisch „Drëpp“ genannt.

LU/DE

Slow Trip Rindschleiden (c) Musée Thillenvogtei

Reise in die Vergangenheit - Leben auf dem Land wie vor 100 Jahren

Rindschleiden

17.02 • 16:00 → 17:30

Können Sie sich vorstellen, wie Menschen vor 100 Jahren in Luxemburg auf dem Land gelebt haben? Dann ist dies genau das richtige Angebot für Sie! Besuchen Sie das kleinste Dorf Luxemburgs mit seinem ländlichen Museum „Thillenvogtei“. Hier können Sie mit allen Sinnen die Vergangenheit erleben durch Mitmachaktivitäten.

LU/DE

Restaurant De Bräiläffel © Visit Guttland (42) (1)

Biertasting & lokales Essen - Ein einzigartiges kulinarisches Erlebnis

Kleinbettingen

18.02 • ab 18:30

Bier-Sommelier Ralph Schmitt weiß so einiges über Bier. Seine große Leidenschaft teilt er gerne mit Ihnen in seinem Restaurant „De Bräiläffel“. An das Bier Tasting schließt sich ein 4-Gänge-Menü mit lokalen Spezialitäten an. Zu jedem Gang wird das passende Bier serviert. Und das Beste: nach Hause fahren muss eigentlich keiner. Gerne darf im Hotel Jacoby anschließend übernachtet werden.

LU/DE/FR

Anmeldung - Geführte Besichtigung(en)

Wegen der COVID-19 Pandemie müssen die Teilnehmer sich im Voraus anmelden. Die Maximalanzahl an Teilnehmern wird der Situation zum Zeitpunkt der Besichtigung angepasst.

ACHTUNG: Vergessen Sie bitte nicht, Ihre Registrierungsanfrage abzusenden, indem Sie auf das Feld "ANMELDUNG VERSENDEN" klicken. Die Anfrage wurde gesendet, wenn Sie anschließend die Meldung "Bestätigung - Ihre E-Mail wurde gesendet" sehen.

ORT Guttland Slow Weeks 15.02-18.02