SES (Syndicat des Eaux du Sud) - ORT Guttland
garnich reebierg jeannot weber

SES (Syndicat des Eaux du Sud)

Das SES arrangiert für Schulklassen, Unternehmen und Vereine Besichtigungen, die einen Einblick in die Trinkwasserproduktion gewähren.

Der Besuch der Anlage des Syndikats kann mehrere Etappen umfassen (Gesamtdauer 3 Stunden):

  • Präsentation des SES (Powerpoint; 30 Minuten),
  • Projektion einer DVD (nur auf Luxemburgisch; 15 Minuten),
  • Besuch der Anlage (30 Minuten)
  • Möglichkeit der Besichtigung einer unterirdischen Quelle (15 Minuten),
  • Möglichkeit der Besichtigung des Wasserspeichers Rebierg (60 Minuten). 

Da die Gruppen auf 50 Personen beschränkt sind, ist es wichtig, bei der Anmeldung die genaue Teilnehmerzahl anzugeben.

Interessenten werden gebeten, das PDF-Formular ausgefüllt an die Faxnummer +352 39 98 15 zurückzusenden.

Anfahrt mit dem Bus

Sie können uns auch mit der Buslinie 255 erreichen! Die Haltestelle liegt genau vor dem Eingang unseres Besucherzentrums. Die Strecke und Fahrzeiten der Linie 255 finden Sie in dem Busplan 255, den sie als PDF Dokument herunterladen können. 

1/3
Praktische Informationen
Lage

Fockemillen, L-8386 Koerich
Tél. +352 39 91 96 1
E. info@syneauxsud.lu
S. http://www.ses-eau.lu

Art des Museums
Leistungen
Behindertengerecht
geführte Tour
Cafeteria
Shop
Öffnungszeiten

Keine Informationen verfügbar