Wahl - ORT Guttland

Gemeinden der Region Guttland

Gemeinde Wahl - kleiner Ort, große Entdeckung!

Mit Stolz trägt Rindschleiden, in der Gemeinde Wahl gelegen, den Titel des kleinsten Dorfes Luxemburgs. Der Stolz ist berechtigt, denn Rindschleiden ist einen Besuch wert.

Und das allein schon der Lage wegen! In einem Tal versteckt, weit ab von Verkehr und Tumult, ist die Ortschaft, in der die Zeit scheinbar stehen geblieben ist, über zahlreiche Wander- und Radwege zu erreichen. Aus einer Gruppe von vorbildlich renovierten Häusern ragt eine Kirche aus dem 10. Jahrhundert hervor. Mit ihrer schlichten Architektur und dem Friedhof, der sie umgibt, strahlt sie eine Atmosphäre der Besinnung aus, die sich nicht nur auf Gläubige überträgt. Auf den Gewölben im Innern prangen Fresken aus dem 15. und 16. Jahrhundert, die biblische Szenen in einem für mittelalterliche Sakralkunst typischen Stil darstellen.

Spirituell geht es auch in der unmittelbaren Umgebung der Kirche zu. Über das Gelände schlängelt sich ein Meditationspfad, auf dem Zitate und weise Sprüche zu lesen sind. Neben kunstvollen Installationen führt der Weg zu einem alten Taufstein und einer Quelle, die dem heiligen Willibrord gewidmet ist.

Für irdisches Wohlbefinden ist hingegen ein Gasthof zuständig, der in der alten Schule eingerichtet ist und mit köstlichen Spezialitäten in originellem Ambiente aufwartet. Zu einer Zeitreise in den früheren Bauernalltag lädt das ländliche Museum Thillenvogtei mit seiner Ausstellung alter landwirtschaftlicher Gerätschaften und Vorführungen längst vergessener Techniken.

www.wahl.lu